Posted By

Grundsatz

Wir legen besonderen Wert auf die kompetente, persönliche und umfassende Beratung und Betreuung unserer Kunden. Wir sind der Auffassung, dass jede Immobilie einer individuellen Betreuung mit einem speziell auf sie zugeschnittenen Leistungsumfang bedarf. Bei der Abgabe eines Angebotes durch uns, bitten wir jedoch, vorab nachfolgende Anregungen zu berücksichtigen, die der britische Sozialreformer John Ruskin (1819 – 1900) bereits im 19. Jahrhundert als Grundlage für seine Arbeiten beschrieb:

„Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, was nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte. Und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zuviel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zuwenig zu bezahlen. Wenn wir zuviel bezahlen, verlieren wir etwas Geld, das ist alles. Wenn wir dagegen zuwenig bezahlen, verlieren wir manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen wir das niedrigste Angebot an, müssen wir für das Risiko, das wir eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn wir das tun, dann haben wir auch genug Geld, um etwas besseres zu bezahlen.“

Was für die gesamte Weltwirtschaft seit langer Zeit gilt, ist auch in der Immobilienverwaltung von besonderer Bedeutung. Als Immobilieneigentümer vertrauen Sie dem Verwalter nicht nur die reine Geldverwaltung, sondern auch die zukünftige Wertentwicklung Ihrer Immobilie an.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf dieser Homepage keine konkreten und vor allem allgemein gültigen Verwaltervergütungen nennen können.

Gerne nehmen wir uns die Zeit und unterbreiten Ihnen nach einem persönlichen Gespräch und einer Objektbegehung ein umfassendes Angebot.